Sie befinden sich hier: Home · Online-Tagebuch

Südtirol – Urlaub am Bauernhof

1. Oktober 2014 | Tendershof | Veröffentlicht in Tiere auf dem Tendershof      

laufenten-bei-uns-am-bauernhof-in-suedtirol

Jetzt sind sie  erwachsen, unsere zwei Laufenten Gustl und Berta. Sie haben sich bei uns in Südtirol am Bauernhof gut eingelebt und den ganzen Hof für sich gewonnen. Es ist schön, wie sie morgens mit lautem Schnattern und Quaken aus ihrem Haus gelaufen kommen und mir gleich klar machen, dass es Zeit für das Frühstück ist. Danach wird ein ausgiebiges Morgenbad im Forellenteich genommen und mittags kommen sie auf einen Besuch vorbei.

Auf mich wirkt es beruhigend, ihrem geschäftigen Suchen nach Schnecken, Mücken und Würmern zu zuschauen. Da versteht man auf einmal, wieso es so wichtig ist eine Vielfalt an Tieren auf dem Bauernhof zu haben. Jedes erfüllt seinen Zweck und sorgt für ein ausgewogenes Kleinklima am Bauernhof. Daher ist es für uns wichtig, wieder unterschiedliche Tierrassen zu halten, so werden auf natürliche Art und Weise Schädlinge in Zaum gehalten.


Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Hinterlasse einen Kommentar


Tendershof · Urlaub auf dem Bauernhof
Familie Prantl · Altdorfstr. 31 · I-39027 Reschen im Vinschgau · T. +39 0473 632 011 · tendershof@rolmail.net
© Texte & Bilder
MwSt.-Nr. und Steuernr. IT01676130212 · Handelsregister Bozen Nr. 195674
Südtirol - ItalienRother Hahn - Urlaub auf dem BauernhofDie Kräuterpädagogen